· 

Gastfamilien für Schüler aus Taiwan und Kolumbien gesucht

Bild: Shutterstock


Carina Konrad, die FDP-Bundestagsabgeordnete aus dem Hunsrück, ruft Familien in ihrem Wahlkreis auf, sich am Schüleraustausch von Aubiko zu beteiligen.  Der Verein für Austausch, Bildung und Kommunikation lädt jedes Jahr Deutsch lernende Schüler aus dem Ausland ein, ein paar Monate in einer deutschen Familie zu verbringen. 
„Solche Programme schaffen nicht nur einen beidseitigen Kulturaustausch, sondern fördern auch die Verbindung zwischen zwei Ländern und die gegenseitige Toleranz“, sagt Konrad. So könnten die jungen Leute Kultur und Traditionen, Sprache und Menschen kennenlernen und selbst deutschen Alltag erleben. Zurzeit werden Gastfamilien für Schüler/innen im Alter von 15-18 Jahren aus Taiwan und Kolumbien gesucht, die zwischen 3 und 10 Monate in Deutschland bleiben möchten. 
Als Studentin hat Carina Konrad selbst einige Wochen im Ausland verbracht. Die Auslandserfahrung sei für die Abgeordnete eine bereichernde Zeit gewesen: „Ich bin mir sicher, dass wir auch in unserer Region einige Familien haben, die gern für ein paar Monate einem Jugendlichen ein Zuhause bieten.“  
Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter dem folgenden Link: http://aubiko.de/fuer-gastfamilien/
Pressemitteilung