· 

Alfred Brummer gegen Demo bei Wahlkampfveranstaltungen

Leserbrief unseres Vorsitzenden der FDP Simmern-Rheinböllen und Mitglied im Verbandsgemeinderat Simmern,
Dr. Alfred Brummer zum Thema der Gegendemonstration:

 

Kontraproduktiv

 

Kaum jemand hätte die kleine AfD Veranstaltung mit 50 Teilnehmern zur Kenntnis genommen, hätten nicht (dem Wahlkampf geschuldet) einige eifrige Aktivisten dieser Partei genau die Aufmerksamkeit verschafft, die sie nicht verdient.

 

Statt sie zu ignorieren, tappt man ihnen in die Falle und bietet eine breite öffentliche Bühne. Aber natürlich auch sich selbst versteht sich!

Dr. Alfred Brummer, Simmern

 

Kommentare: 3
  • #3

    Herr Ludwig (Samstag, 18 Mai 2019 20:44)

    Wegen 50 Menschen so einen Aufstand zu betreiben, kann ich nicht verstehen. Da haben wohl welche Angst um ihre Ergebnisse...

  • #2

    Hans Robert Jung (Freitag, 17 Mai 2019 08:04)

    Bravo! Genau so ist es!

  • #1

    Maria (Freitag, 17 Mai 2019 01:05)

    Richtig, so hilft man denen eher.